Mit Einführung des ZMI (Mitgliederverwaltungsprogramm) und des Ehrungstools können Ehrungen über das Verwaltungsprogramm beantragt werden.

 

Selbstverständlich können auch Ehrungen per Mail oder Brief an unseren Ehrungsreferenten geschickt werden.

Hier ist zu beachten, dass folgende Daten vorhanden sind:

  • Name, Vorname (evtl. auch "Mädchenname" bei Heirat)
  • Geburtsdatum
  • Mitgliedsnummer
  • Art der Ehrung
  • Beschreibung der Tätigkeiten im Verein
  • Historischer Werdegang im Verein (bei Vorstandschaftsmitglieder udgl.)